Grundlagen Buchführung & Auswertung Jahresabschluss

Grundlagen Buchführung & Auswertung Jahresabschluss

Gehörst Du auch zu den Menschen, die nie so richtig in das Thema Buchführung und Jahresabschluss reingefunden haben? Du schaust auf eine Bilanz, ohne ein Gefühl dafür zu haben, was die Werte aussagen? Dann bist Du hier richtig. 

Die Buchführung und als Ergebnis die Bilanz und Gewinn- & Verlustrechnung (GuV) ist die Grundlage für die Beurteilung der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens. Wenn Du kein grundsätzliches Verständnis für diesen Bereich hast, kannst Du ein Unternehmen nicht richtig führen.

Ziel des Kurses

Das Hauptziel dieses Kurses ist, Dich in die Lage zu versetzen, dass Du eine Bilanz und eine GuV lesen kannst. Dabei wirst Du auch verstehen, wie Buchführung funktioniert. Du wirst wissen, was alles zur Erstellung eines Jahresabschlusses gehört. Am Wichtigsten ist, dass Du die Lage eines Unternehmens anhand der Bilanz und der GuV auf einen Blick einschätzen kannst.

Das Ziel dieses Kurses ist nicht, dass Du Deine Buchhaltung fachlich korrekt allein erledigen kannst. Das können wir nicht in ein paar Lektionen leisten. Dazu ist deutlich mehr notwendig und neben Wissen gehört dazu auch Erfahrung. 

Zielgruppe

Dieser Kurs wurde speziell für Geschäftsführer von Unternehmergesellschaften (haftungsbeschränkt) entwickelt. Denn unserer Meinung nach hat diese Gruppe hat strengere Anforderungen zu erfüllen als „normale“ Gewerbetreibende ohne eine Kapitalgesellschaft. Deswegen ist in unseren Augen die Notwendigkeit größer, Buchführung zu verstehen.

Aufbau & Inhalt des Kurses „Grundlagen Buchführung & Auswertung Jahresabschluss“

Der Kurs ist in 26 Lektionen unterteilt, die Du alle online nach eigenem Ermessen bearbeiten kannst. Am Ende jeder Lektion sind Fragen enthalten. Dabei kannst Du die Fragen für Deine eigene Überprüfung nutzen. Die schwierigsten Fragen sind vom fachlichen Niveau dem „Wirtschaftsfachwirt (IHK)“ zuzuordnen. Allerdings wird es auch vorbereitende Fragen geben, die deutlich leichter sind.

Wenn Du Fachfragen hast, stelle sie bitte als Kommentar am Ende der Seite in der jeweiligen Lektion ein. Wir werden zügig darauf antworten.

1 – Darstellung der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens
2 – Die Bilanz
3 – Die häufigsten Fehler beim Eigenkapital
4 – Die Gewinn- & Verlustrechnung
5 – Änderungen des Eigenkapitals und ihre wirtschaftliche Bedeutung
6 – Nicht zahlungswirksame Aufwendungen & Erträge
7 – Die Besteuerungsgrundlage
8 – Die Buchführung im Geschäftsjahr
9 – Zusammenhang zwischen Bilanz, GuV und Konten
10 – Klassische Beispiele für Buchungen und wie sie die Bilanz ändern
11 – Steuerrecht vs. Handelsrecht
12 – Der Jahresabschluss
13 – Bestandteile des Jahresabschluss
14 – Tätigkeiten bis zum Jahresabschluss
15 – Auswertung des Jahresabschlusses
16 – Liquiditätsgrad
17 – Anlagendeckungsgrad
18 – Eigenkapitalquote
19 – Umsatzrentabilität
20 – Personalkostenquote
21 – Cashflow
22 – Eigenkapitalrentabilität
23 – Gesamtkapitalrentabilität
24 – Systematik der Auswertung
25 – Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
26 – Abschluss

Lösungen

Beginne den Kurs

oder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.