Kaufmännisches Wissen für Selbstständige

Schön, dass Du vorbeischaust. Mit unserem Newsletter wollen wir Dir regelmäßig kaufmännisches Wissen für Selbstständige aus den folgenden Bereichen zur Verfügung stellen:
– Finanzmanagement in kleinen Unternehmen
– Kredite und Geldanlage
– Strategie und strategisches Controlling
– Risikomanagement und Versicherungen
– Private Finanzen von Unternehmern.

Wir möchten Dir mehr bieten als nur einen Newsletter über Finanzen und Selbstständigkeit. Deswegen verstehen wir unter dem Thema „kaufmännisches Wissen für Selbstständige“ auch mehr als nur ein paar Artikel.

Alle unsere Leser erhalten exklusiven Zugang zu unseren Downloads. Hier wirst Du kostenlos unsere Ausarbeitungen zu gewissen Themen finden. Deshalb wird ein Link zu diesem Bereich in jeder E-Mail zur Verfügung gestellt.

Unser Ziel, kaufmännisches Wissen für Selbstständige bereit zu stellen, beinhaltet auch kurze Online-Seminare an manchen Abenden. Auch diese sind exklusiv für unsere dauerhaften Leser gedacht. Wir möchten auch, dass Du bei der Themenauswahl mitbestimmst. Deshalb werden wir von Zeit zu Zeit eine kleine Umfrage durchführen.

Was erwartet Dich in unserem Newsletter?

Ein Mal in der Woche versorgen wir Dich mit „neuem Stoff“. Du wirst die Links für unsere aktuellen Blog-Beiträge, Videos und Podcasts erhalten. Außerdem wird vielleicht die eine oder andere Anekdote oder ein Kommentar zu einem gegebenen Anlass dabei sein.

Unser kaufmännisches Wissen für Selbstständige in Form von Essays oder Seminaren bekommt extra E-Mails. Die werden eher selten sein. Diese Dinge benötigen Zeit, die wir nicht immer gleichermaßen dafür einsetzen können.

Warum kaufmännisches Wissen für Selbstständige?

Wir „atmen“ das Thema. Und wir glauben, dass Du als Selbstständiger nicht an dem Thema Finanzen scheitern solltest. Wir sind selbst mit Leib und Seele Kaufleute und durften eine hervorragende Ausbildung in diesem Bereich genießen. Deswegen ist dies unser Beitrag zur Weltverbesserung. Wir machen Finanzthemen für Dich transparent und hoffentlich macht Dein Unternehmen unsere Welt ein Stückchen besser.

Natürlich hoffen wir auch, dass Du unsere Inhalte möglichst viel kommentierst, bewertest und vor allem teilst. So können wir bekannter werden und andere erreichen. Und vielleicht nimmst ja Du oder wer anders auch irgendwann eine Dienstleistung von uns in Anspruch…

Spread the love 😀